08. Mai 2017

Veranstaltung zum 10-jährigen Jubiläum der Vertriebsvertretung in Ulm


In diesem Sommer jährt sich die Eröffnung unserer Niederlassung Süd in Ulm bereits zum 10. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums findet am 13.07.2017 ein ganztägiges Symposium in der Hochschule für Gestaltung in Ulm statt.
Geplant sind eine Ausstellung moderner Prüftechnik, ein Vortragsprogramm mit zahlreichen spannenden Themen aus dem Bereich der Materialprüfung sowie eine Abendveranstaltung. Für das Programm konnten verschiedene Referenten gewonnen werden, die Vorträge zu unterschiedlichen Themen der Werkstoffprüfung halten werden:

  • Aktuelle Prüfmethoden im Bereich der CFK
    Referentin: Fr. Dr. Taha, Abteilungsleiterin Materialien und Prüftechnik, Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite und Verarbeitungstechnik IGCV
  • Systematische Schadensanalyse an maschinenbautechnischen Komponenten
    Referent: Hr. Dr. Feyer, General Manager, Element Materials Technology
  • Werkstoffprüfung in der HAMMERER Aluminium Industries Extrusion GmbH
    Referent: Hr. Dr. Kühlein, Betriebsleitung Extrusion, Hammerer Aluminium Extrusion GmbH
  • Alles klebt - Stahl auch / Neue Technologien - Neue Möglichkeiten
    Referent: Hr. Prof. Dr.-Ing. Ummenhofer, KIT Stahl- und Leichtbau, Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine an der Universität Karlsruhe (TH)
  • Härteprüfung
    Referent: Hr. Horsch, Geschäftsführer Arnold Horsch e.K.

Für die Veranstaltung gibt es noch freie Plätze. Bei Interesse können Sie sich gerne bei jana.koschemann@hegewald-peschke.de (Tel 035242 - 445 605) melden.


 
 

 
Partner im BVMW      TÜV Siegel