Logo
 
 
 

Prüfung von Betten, Matratzen, Lattenrosten, Federkernen

Prüfstand für Matratzen und Federkerne

Prüfstand für Matratzen und Federkerne

Kombinierter Prüfstand zur Ermittlung der Dauerhaltbarkeit und Härtemessung an Matratzen und Federkernen

  • Komplette Prüfung nach EN 1957 in einem Prüfstand möglich
  • Keine Verfälschung der Messwerte durch Umlagerung oder Transport der Matratzen und Federkerne von der Prüfung der Dauerhaltbarkeit zur Messung der Härtewerte H und HS erforderlich
  • verstellbarer Prüftischrahmen ermöglicht die Prüfung von Prüfkörpern mit verschiedenen Abmessungen
  • variable Einstellung der Prüfparameter (z.B. Zyklenzahl, Prüfkraft)
  • automatische Abschaltung der Prüfanlage nach dem Erreichen der voreingestellten Zyklenzahl
  • umfangreiche Prüf- und Auswertesoftware
Prüfportal für Falltestprüfungen

Prüfportal für Falltestprüfungen

Verfahrbarer Falltestprüfstand für Stoßbelastungen an Matratzen, Betten und anderen Möbeln

  • Falltestprüfstand für Einzeltests nach BIFMA X5.1, ISO 7173, EN 1335, BS 5459 an Matratzen, Betten und anderen Möbeln
  • Prüfportal verfahrbar mit einer lichten Weite von 2000mm
  • Falltester weggeregelt mit einer Fallhöhe von 1-770mm
  • Der Test läuft nach Einstellung der Prüfparameter über eine SPS-Steuerung selbstständig ab
  • Sortiment normgerechter Fallgewichte von 9,1kg bis 136kg und Seatimpactor im Basisprüfstand inklusive
 
 

 
Partner im BVMW      TÜV Siegel