Logo
 
 
 

Die österreichische Pewag GmbH erwirbt Universalprüfmaschine zur Prüfung von Schneeketten


Prüfung von Schneeketten

Universalprüfmaschine inspekt 250kN für die Prüfung von Schneeketten

Die Firma Hegewald & Peschke MPT hat im zurückliegenden Monat eine Universalprüfmaschine vom Typ inspekt 250kN an die Pewag Schneeketten GmbH ausgeliefert. Mit dieser Prüfmaschine sollen entsprechende Schneeketten getestet werden. Da der Kunde die Werkzeugaufnahme und die benötigte Schutzeinhausung selbst baut, wurde die Prüfmaschine mit den entsprechenden Schnittstellen zur kundenseitigen Erweiterung ausgeliefert. Diese Schnittstellen umfassen das Anschlussbohrbild auf der unteren Festtraverse, die Anschlussbohrung an der Kraftmesszelle sowie den an der Steuerung eingebundenen Schutztürschalter. Zum Schutz des Faltenbalgs besitzt die Maschine Prallschutzmatten aus PVC.
Die Pewag Schneeketten GmbH ist einer der ältesten Kettenhersteller der Welt. Das Produktportfolio umfasst insbesondere Reifen- bzw. Reifenschutzketten sowie verschiedenartige technische Ketten.

 
 

 
Partner im BVMW      TÜV Siegel