Logo
 
 
 

Neue Serie von Keilschraubspannzeugen für Faserverbund- und Hochleistungswerkstoffe


Die Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH hat eine neue Serie Keilschraubspannzeuge entwickelt. Diese sind in allen Hegewald & Peschke Universalprüfmaschinen einsetzbar und besonders für Prüfungen von Faserverbund- und Hochleistungswerkstoffen geeignet. Kurze hochfeste metallische Proben, die aus einem Bauteil ausgearbeitet werden müssen, können erfolgreich nach DIN EN ISO 6892-1 geprüft werden.

Die Serie umfasst Keilschraubspannzeuge mit Kapazitäten von 20kN bis 250kN und zeichnet sich durch ihr kompaktes Design und die Möglichkeit erhöhte Vorspannkräfte aufzubringen aus. 

 
 

 
Partner im BVMW      TÜV Siegel