Logo
 
 
 

Universalhärteprüfer für Werkstoffprüflabor


Härteprüfgerät für Härteprüfungen nach Brinell und Vickers

Universal-Härteprüfgerät HP universal 750 BV

Die Firma Werkstoffprüfung Kunze GmbH wurde 1949 gegründet und gehört heute zu einem der am besten ausgestatteten Prüflaboratorien europaweit. Zum Angebot an Prüfleistungen zählen neben Zugversuchen, Biegeversuchen, Kerbschlagbiegeprüfungen und Gefügeuntersuchungen auch Härteprüfungen sowie zahlreiche weitere Testmöglichkeiten wie etwa Korrosionsprüfungen.

Für den Bereich der Härteprüfung bis 750 kg hat die Werkstoffprüfung Kunze GmbH ihr Prüflabor um einen Universalhärteprüfer HP universal 750 BV mit Videoauswertung von Hegewald & Peschke erweitert. Wie der Name bereits sagt, ist das Gerät universell für alle gängigen Härteprüfverfahren nach Brinell, Vickers und Rockwell einsetzbar. Hierzu gehört auch der HP optische Zoom, der optisch vergrößert und somit eine deutlich bessere Bildqualität zur Eindruckauswertung liefert als ein rein digitaler Zoom. Dadurch können bis zu vier Objektive ersetzt werden, was die Anschaffungskosten eines Universalhärteprüfers für einen breiten Anwendungsspielraum maßgeblich reduziert. Ausgestattet ist der Universalhärteprüfer mit einer Softwareoption für Hardwin XL für die automatische Bildauswertung, so dass der Bedienereinfluss bei der Auswertung eliminiert und die Messunsicherheit gesenkt wird. 

 

 
 

Partner im BVMW      TÜV Siegel