Logo
 
 
 

Control-Messe 2011: Hegewald & Peschke GmbH setzt auf neue Mess- und Prüftechnik

Fokus Prüfsoftware: LabControl, die Spezialsoftware für dynamische Bauteilprüfungen mit neuen wichtigen Funktionen Neue Metallzugnorm: Die Umsetzung der DIN EN ISO 6892-1 wird am praktischen Beispiel demonstriert Generationswechsel: Neue Serie von Rockwell-Härteprüfern Kostengünstig: Modernisierte Prüfmaschine live am Messestand


Beispiel für den Messestand der Hegewald & Peschke GmbH

Control-Messe 2011: Hegewald & Peschke GmbH setzt auf neue Mess- und Prüftechnik
Fokus Prüfsoftware: LabControl, die Spezialsoftware für dynamische Bauteilprüfungen mit neuen wichtigen Funktionen
Neue Metallzugnorm: Die Umsetzung der DIN EN ISO 6892-1 wird am praktischen Beispiel demonstriert
Generationswechsel: Neue Serie von Rockwell-Härteprüfern
Kostengünstig: Modernisierte Prüfmaschine live am Messestand

Nossen, 14. März 2011 – die Hegewald & Peschke GmbH stellt auf der Control 2011 neue Software- und Hardwarelösungen aus dem Bereich Mess- und Prüftechnik vor. Der Messeschwerpunkt des sächsischen Unternehmens liegt dabei auf dem Thema Prüfsoftware. Vor diesem Hintergrund wurden die Produkte LabMaster und LabControl mit neuen Funktionen ausgestattet.

Zudem demonstriert die Hegewald & Peschke GmbH die soft- und hardwaremäßige Umsetzung der neuen Metallzugnorm DIN EN ISO 6892-1 an der erfolgreichen Prüfmaschinenserie Inpekt Table inklusive eines vollautomatischen Langwegdehnungsmesssystems.

Ebenso präsentiert die Hegewald & Peschke GmbH am Messestand 1620 in Halle 1 eine neue Generation von Rockwell-Härteprüfern und stellt ihr Konzept zur Modernisierung von Universalprüfmaschinen vor.

Der Messefokus: Prüfsoftware für hohe Ansprüche
Auf der Control 2011 legt die Hegewald & Peschke GmbH ihren Fokus auf das Thema Prüfsoftware, denn eine zuverlässige und leicht handhabbare Steuerung ist bei modernen Prüfmaschinen von elementarer Bedeutung. Vor diesem Hintergrund wird die Hegewald & Peschke GmbH auf der Control 2011 neue Versionen ihrer Softwarelösungen LabMaster und LabControl vorstellen. Beide Produkte wurden weiterentwickelt und insbesondere mit Blick auf die aktuellen Anforderungen an den Metallzugversuch optimiert. Zudem integrierten die Ingenieure der Hegewald & Peschke GmbH neue Schnittstellen für den Datenexport, wodurch beispielsweise die Anbindung an ERP-Systeme wie SAP deutlich leichter wird.

Über die Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH
Der Mess- und Prüftechnik-Spezialist mit Sitz in Nossen bei Dresden entwickelt, produziert und vertreibt seit 1990 hochwertige Maschinen, Komponenten und Softwarelösungen zur Werkstoff-, Bauteil- und Komponentenprüfung. Hierzu gehören z. B. Universalprüfmaschinen, Härteprüfgeräte, Bauteil- und Möbelprüfstände sowie verschiedene Längenmessvorrichtungen für Industrie und Forschung. Die ca. 60 Mitarbeiter des Unternehmens mit Vertriebsbüros in ganz Deutschland bieten zudem verschiedene Services rund um das Thema Prüfen und Messen sowie die Nachrüstung von Universalprüfmaschinen. In den Bereichen Konstruktion und Softwareentwicklung pflegt Hegewald & Peschke enge Kooperationen mit Hochschulen und Fraunhofer-Instituten, wodurch das hohe Niveau der Produkte sowie deren technische Aktualität sichergestellt werden. Hegewald & Peschke wurde nach ISO 9001 zertifiziert und betreibt ein eigenes DKD-Kalibrierlabor. Weitere Informationen über die Hegewald & Peschke GmbH finden Sie im Internet unter www.hegewald-peschke.de.

Kontakte
Leser und Kunden:
Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH
Dipl.-Ing. Volker Peschke
Geschäftsführer
Am Gründchen 1
01683 Nossen/Sa.
Tel.: +49 (0)35242 / 445 10
Fax: +49 (0)35242 / 445 11
E-Mail: info@hegewald-peschke.de
Web: www.hegewald-peschke.de

Presse:
Daylight Public Relations International (Agentur)
Stefan Lange, M.A.
Director
Ostra-Allee 35
01067 Dresden
Tel.: +49 (0)351 / 563 413 00
Fax: +49 (0)351 / 563 413 09
E-Mail: stefan.lange@daylight-pr.com
Web: www.daylight-pr.com

 
 

 
Partner im BVMW      TÜV Siegel