Logo
 
 
  • Möbelprüftechnik Calmar von Hegewald & Peschke.
 
Linearmodul zur Prüfung von Schranktüren, Schubkästen und Rollen
Linearachse für die Prüfung von Schranktüren, Rollen, Schubladen

Prüfstand für Schranktüren, Schubkästen und Rollen

Elektromotorische Linearachse

Mit dieser Prüfanlage können Dauertests an Dreh-, Schiebe-, waagerecht zu bewegenden Roll- und Falttüren, an Schränken sowie an Schubladen in Möbelstücken und Rollen verschiedener Möbel durchgeführt werden. Die Lineareinheit des Prüfstandes wird vom PC aus über einen speziellen Prüfmaschinencontroller angesteuert und bedient.  

  • Kraft, Weg, Geschwindigkeit (indirekt über Zeitvorgaben), Zyklenzahl und Pausenzeit über Standardsoftware frei programmierbar
  • weitestgehend freie Definition des gesamten Prüfablaufs
  • EDC-Steuerung, optionale Sollwertaus/eingänge
  • Ankopplung weiterer Messkanäle

Der Prüfstand besteht aus:

  • einer durchgehenden Bodenplatte aus verzinktem Stahlblech, vollflächig mit Bohrungsraster M10, montiert auf Aluminiumprofilen
  • zwei Profilen zur Montage der Linearachse inkl. manueller Höhenverstellung über zwei Spindelstangen
  • einer Linearachse mit 3m Hub und Schlittenführung
  • einem Wegmess-System für Schlittenbewegung im Antrieb integriert
  • einer Endlagenüberwachung

Standardfunktionen: 

  • Kraft-, Weg-, Dehnungsregelung
  • Überlastschutz,
  • automatische Kraftkalibration,
  • Probenbruchdetektor,
  • Return-Funktion, 
  • Einrichtbetrieb über Bedientableau (Frontseite Steuerung) mit Display (Kraft, Weg)

 

Suche nach Branche und Material


Zu dieser Prüfanwendung möchten Sie gern mehr wissen? Oder Sie sind auf der Suche nach einer ähnlichen oder auch einer ganz anderen Prüflösung? Dann schreiben Sie uns.

Anfrage schicken
 

Sichere Prüfresultate:
Zertifizierungen