Logo
 
 
  • Möbelprüftechnik Calmar von Hegewald & Peschke für individuelle Prüfaufgaben
 

Prüfung von Containern, Schubladen, Auszügen, Schubladenführungen, Funktionsbeschlägen

Prüfstand für Prüfungen an Leitern nach EN 131
Prüfstand für Leiterprüfungen
Druckstempel an pneumatischer Prüfachse beim Dauerbelastungsversuch nach EN131
Prüfzylinder, Ansicht auf Querprofil
Seilwinde am Rahmen des Prüfstands zur Höhenverstellung des Querprofils und des Rahmens

Leiterprüfstand

Prüfstand für Leiterprüfungen nach EN 131, kraftgeregelt, Calmar pro

Prüfstand zur vertikalen Prüfung von Leitern, 2 Zylinder für vertikale Prüfung nach EN 131, mit Prüf- und Auswertesoftware. Die pneumatischen Prüfachsen besitzen jeweils eigene, in unmittelbarer Nähe montierte Controller, die über CAN-Bus von einem PC aus bedient werden und synchronisiert arbeiten. Die Versorgung erfolgt von einem zentralen Medienpunkt.

Bestehend aus:

  • 1 Prüfrahmen 2400 x 1600mm, basierend auf einer Bodenplatte 2400 x 3600mm (Rahmen ca. 6m hoch auf der Bodenplatte montiert)
  • 1 über Seilzug höhenverstellbares Querprofil stirnseitig am Rahmen zur Montage des Prüfzylinders für die mittlere Stufe des Prüflings
  • 1 über Seilzug höhenverstellbarer Rahmen aus 2 Seitenprofilen (für Aufnahme eines Querprofils zur Montage des Prüfzylinders für die obere Stufe des Prüflings)
  • Höhenverstellung des Querprofiles und des Rahmens über manuell bediente Seilwinden 
  • 2 Prüfzylinder ø80x320, winkeleinstellbar mit Fixierung der senkrechten Position; Maximalkraft: 2000 N
  • 2 Kraftmesszellen an den Kolbenstangen montiert

1 Medienpunkt für 2 Prüfachsen
Der Medienpunkt dient dem Anschluss von bis zu 2 Prüfachsen. Er übernimmt die Umsetzung des CAN-Protokolls auf USB und stellt damit gleichzeitig die Verbindung zum PC her. 

1 Gestell für Medienpunkt, PC, Tastatur und Bildschirm
Das Gestell für den Medienpunkt besteht aus Aluminiumprofilen und dient zur Montage eines Medienpunktes und dessen separater Aufstellung neben dem Prüfstand. Es steht auf feststellbaren Kunststoffrollen und kann dadurch sowohl verfahrbar als auch stationär genutzt werden. Das Gestell ist als Steharbeitsplatz zur Prüfstandskonfiguration konzipiert.

Technische Daten:

  • Anschluss elektrisch: 230VAC, 50 Hz
  • Anschluss pneumatisch: Druckluft 6 .. 10 bar; Druckluftqualität nach ISO/DIS 8573-1 
  • Regelgenauigkeit Kraft: ±5% ab 20% der Nennkraft
  • Messauflösung Kraft: 0,5 N
  • Messgenauigkeit Kraft: ±1% vom Endwert 

 

 
 

Partner im BVMW      TÜV Siegel