Logo
 
 
  • Automatisierte Prüfsysteme für verschiedene Anwendungsbereiche von Hegwald & Peschke
  • Längenmesstechnische Anlage von Hegewald & Peschke
  • Möbelprüfanlagen Calmar von Hegewald & Peschke
  • Die Universalprüfmaschinen von Hegewald & Peschke in der Werkshalle
  • verschiedene Härteprüfmaschinen und Härteprüfgeräte von Hegewald & Peschke
  • Individuelle Sonderprüfmaschinen von Hegewald & Peschke
  • Flexible, universelle und aktuelle Prüfsoftware
Kompetenz schafft Resultate
 

Suchergebnisse

Prüfung von Ladetechnik für die Elektromobilität

Prüfsysteme für elektrische Bauteile

Für die in der Elektromobilität benötigte Ladetechnik hat Hegewald & Peschke passende Universalprüfmaschinen von der kleinen inspekt solo 2,5 kN bis zur robusten inspekt table 100 kN im Sortiment.

Prüfung von Sandwich-Elementen nach DIN EN 14509

Prüfmaschine zur Biegeprüfung, Druckprüfung und Zugprüfung nach DIN EN 14509

Mit der Universalprüfmaschine inspekt duo 10 kN können sowohl Biegeversuche als auch Druckversuche und Zugversuche nach DIN EN 14509 durchgeführt werden.

Längenmessung an Präzisionsrohren aus Stahl

Längenmessmaschine „leicht“ für die Qualitätssicherung bei Rohrherstellern

  • Branche: Metallindustrie

Die Erfassung der Rohrlänge von nahtlosen und geschweißten Rohren aus Stahl und Edel­stahl ist ein wichtiger Schritt im Rahmen der Qualitätssicherung dieser Produkte. Längenmessvorrichtungen von Hegewald & Peschke kommen bei unterschiedlichen Herstellern von Rohren zum Einsatz.

Zeitstandversuche an 3D-gedruckten Kunststoffschäumen

Universalprüfmaschine inspekt duo

  • Branche: Additive Fertigung, Kunststoffindustrie

Zur Erforschung und Weiterentwicklung der Eigenschaften 3D-gedruckter Kunststoffschäume wird eine Zugprüfmaschine inspekt duo eingesetzt an der neben einfachen Druckversuchen auch Zeitstandversuche bei Raumtemperatur durchgeführt werden.

Prüfmaschine für Kunststoffzugversuche

Universalprüfmaschine inspekt duo L 10 kN

  • Branche: Kunststoffindustrie

Mittels Zugversuchen an Kunststoffen werden wesentliche Materialeigenschaften wie Zugfestigkeit, Steckgrenze und Elastizitätsmodul ermittelt.

Zugprüfmaschine für den Metallzugversuch an Drahtseilen

Universalprüfmaschine inspekt 400 kN mit Hydraulikspannzeug und Videoextensometer

Das Prüfsystem ist speziell auf die Prüfung von Drahtseilen abgestimmt. Es umfasst eine Zugprüfmaschine mit einer Maximallast von 400 kN, Hydraulikspannzeuge sowie Videoextensometer zur optischen Dehnungsmessung.

Universalprüfmaschine inspekt H-HF

Servohydraulische Materialprüfmaschinen bis 1000kN

Die servohydraulischen Materialprüfmaschinen der Baureihe inspekt H wurden für den Routineeinsatz in der Metall- und Baustoffindustrie entwickelt. inspekt H ist mit einem mechanischen Keilspannwerkzeug für Rund- und Flachproben ausgerüstet. Optional bietet die Hegewald & Peschke MPT GmbH zudem einen Lastrahmen mit einem bedienerfreundlichen, hydraulisch schließenden Keilspannwerkzeug. Darüber hinaus verfügt die Universalprüfmaschine inspekt H über zwei Prüfräume, wodurch sich die Zug-, Druck- und Biegeversuche ohne Umrüstzeiten durchführen lassen. Hierdurch wird ein besonders hoher Prüfdurchsatz sicher gestellt.

Messtaster DK805S // DK812S

Hochgenauer, sehr robuster Messtaster in schlankem Design mit A/B/Z Rechtecksignal TTL

  • Ausgabe: A/B/Referenzpunkt Spannungsdifferenz-Leitungstreiber TT 5V (EIA-422)
  • Messbereich: 5 mm // 12mm
  • Auflösung: 0,1 μm oder 0.5 μm
  • Messgenauigkeit: 1 μm oder 1.5 μm
  • Integrierter Referenzpunkt: bei 1 mm Spindelbewegung
  • Max. Ansprechgeschwindigkeit: 80 m/min (bei Auflösung 0.1 μm) , 250 m/min (bei Auflösung 0.5 μm)
  • Lebensdauer: 170 Millionen Hübe
  • Antriebsoptionen: Feder (Standard), Unterdruckabhebung (L-Typ), Druckluft (V-Typ)
  • Schutzart: gerader Typ IP66, rechtwinkliger Typ IP64 oder IP67
  • extrem unempfindlich gegenüber Öl und Wasser
  • hochflexibles Anschlusskabel (schleppkettentauglich)

Technisches Datenblatt DK805S DK812S

Bedienungsanleitung DK805S DK812S (mit Klemmschaft 8 mm)

Bedienungsanleitung DK805S//812S*F* (mit Montageflansch)

Bedienungsanleitung DK812S*V* (mit Druckluftantrieb)

CAD-Daten DK805S DK812S

Preisliste Messtaster DK805S // DK812S

Sony Magnescale Messtaster DG10-M/E // DG25-M/E

Hochgenaue, robuste Weggeber für Steuerungen zur Installation in Maschinen (abgekündigt 2013)

Modelle DG10-M/E-Serie (A/B TTL RS422):

  • Messtaster DG10BNE DG10BN-L010 DG10BNM DG10BPE DG10BPE-T05 DG10BPM DG10BPM-T05 DG10BSE DG10BSM

Modelle DG25-M/E-Serie (A/B TTL RS422):

  • Messtaster DG25BLE DG25BLM DG25BNE DG25BNM DG25BPE DG25BPE-T05 DG25BPM DG25BPM-L015 DG25BPM-T05 DG25BSE DG25BSM

Kalibriermaschine für drei Kraftmesszellen

Prüfmaschine 10 kN und 50 kN für Kalibrierungen

Universalprüfmaschine inspekt table 10 kN oder inspekt table 50 kN als Kalibriermaschine, ausgestattet mit drei Kraftmesszellen. Die Prüfmaschine ist für die Prüfung und Kalibration von Kraftmesszellen in unterschiedlichen Kraftbereichen vorgesehen. 

Stationäres Härteprüfgerät "AT 130"

Härteprüfer Standgerät "AT 130"

  • Rockwell Prüf- bzw. Messprinzip
  • Ausführung DR mit Rockwell und Brinell, Prüfkräfte: 588,4N bis 1.838N
  • Ausführung DSR mit Super Rockwell und Brinell, Prüfkräfte: 98N bis 441N

Drehprüfstand

Drehprüfungen an Sitzmöbeln und Möbelrollen - Calmar one oder Calmar pro

  • Prüfung von Rollen, Fußkreuzen, Unterkonstruktionen und Gasfedern an Sitzmöbeln nach DIN 4551, EN1335, NEN 1812 und BIFMA 5.1
  • Ausgerüstet mit einer kraftgeregelten pneumatischen Prüfachse, Kraftmesszelle 5 kN und einer elektromotorischen Drehachse
  • Prüfkräfte bis 2500 N

Horizontale Stoßprüfung

Horizontale Stoßprüfung (Basketballtest)

  • Prüfung der Stabilität von Sitzmöbel, Tischen, Hockern und Containern nach BS 4875-8 und EN 13150
  • Prüfgerät ist ein horizontales Stoßgerät (Basketball), das mit einem Druck von 73,5 +/- 5kPa aufgeblasen ist und an flexiblen Drahtseilen mit einer Länge von 850mm hängt

Druckstempel

Druckstempel für Dauerbelastungstests in der Möbelprüfung

Standardtypen:

  • Druckstempel rund 100 mm Durchmesser
  • Druckstempel rund 200 mm Durchmesser
  • Gesäßattrappen nach DIN/EN und nach NEN in GFK oder aus Polyamid-Vollmaterial...

Sony Magnescale Messtaster DG50 // DG100

Hochgenaue, robuste Linearsensoren für Digitalanzeigen zur Installation in Maschinen (abgekündigt 2013)

Modelle DG50-Serie (für Digitalanzeigen):

  • Messtaster DG50BN DG50BN-L015 DG50BP DG50BP-L010 DG50BP-L015 DG50BP-L020 DG50P DG50P-9405 DG50P-L605

Modelle DG100-Serie (für Digitalanzeigen):

  • Messtaster DG100BN DG100BP DG100BP-T08 DG100N DG100P DG100P-9405 DG100P-L605

Tisch-Härteprüfer Esatest MTR-X

Motorisierter Härteprüfer Esatest MTR-X

  • Motorische Aufbringung der Prüfkraft
  • Neues, durch ERNST SA. patentiertes Messprinzip
  • Härtemessung erfolgt über eine elektrische Widerstandsmessung

Hydraulische Spannzeuge/Probenhalter

Sicher zupacken auf Knopfdruck – bequem und unheimlich kräftig

Hydraulikspannzeuge werden vor allem für Zugversuche genutzt, bei denen eine hohe Spannkraft gefordert ist.

Vorteile von Hydraulik-Probenhaltern:

  • schnelle und rutschsichere Durchführung von Zugversuchen
  • konstante und optimal einstellbare Vorspannkraft (reproduzierbar)
  • hohe Spannkraft
  • verfügbar als einseitig und beidseitig spannende Systeme: je nach Ausführung sowohl symmetrisches als auch asymmetrisches Spannen möglich

Stationäres Härteprüfgerät "AT 250"

Härteprüfer Standgerät "AT 250"

  • Eindringtiefenmessung mit Andruckhülse
  • Ausführung DR mit Rockwell und Brinell
  • Ausführung DSR mit Super Rockwell und Brinell

Prüfstand für Möbelbeschläge

Kombinierter Prüfstand für Positionsverstellungen von Beschlägen an Bettgestellen, Polstermöbeln und Sitzmöbeln

  • Prüfung von Verstellmechaniken an Kopfteilen von Betten nach EN 1725, EN 1727, EN 15338 und DIN 68898
  • Prüfung verschiedener Stufen der Höhenverstellung für Nackenstützen an Polstermöbeln und Sitzmöbeln
  • Prüfung der Rasterfunktion an Funktionsbeschlägen

Fallgewichte

Fallgewichte für Stoß- und Impactprüfungen

  • Fallgewichte für die Verwendung bei Stoß-/ Hochdruck-/ Impact-Prüfungen, Verwendung mit Falltestprüfstand
  • Fallgewicht Seat-Impactor mit Federmechanismus nach BIFMA X5.1, EN 1728, EN1730, 25 kg
  • Fallgewicht 8 Zoll nach BIFMA X5.1, 9,1 kg...

Biegevorrichtungen und Faltvorrichtungen

Prüfwerkzeuge für 3- und 4-Punkt-Biegeversuche und Faltversuche

Einsatzgebiete von Biegevorrichtungen und Faltvorrichtungen:
  • Bestimmung von Materialkennwerten von spröden Verbundwerkstoffen, Keramiken, Metallen, Holzplatten, starren Kunststoffen 
  • Analyse von geschweißten Blechen

Messmaschine zur Bestimmung des Dickenquerprofils an Blechstreifen

Präzise Dickenmessung in der Produktionsüberwachung und Qualitätssicherung

Die Messmaschine ist geeignet zur teilautomatisierten Messung der Dicke von Blechstreifen. Sie verfügt über einen elektromotorisch angetriebenen Messwagen. An diesem Messwagen ist eine Messbrücke mit zwei gegenüber angeordneten, pneumatisch angetriebenen Messtastern angebracht. Diese erfassen die Dicke der Probe. Eine Werkstückaufnahme ermöglicht das einfache und positionsgenaue, manuelle Einlegen und Fixieren der Proben. 

Berührende Dehnungsmessgeräte

Manuell bis vollautomatisch - Dehnungsmessgeräte für Materialprüfung

Im Bereich taktile Dehnungsmessung vertreibt Hegewald & Peschke sowohl handangesetzte Dehnungsaufnehmer für Feindehnungsmessungen (E-Modul, Rp), als auch Langwegdehnungsaufnehmer als Feindehnungs- und/oder Grobdehnungsmesssystem...

Bestimmung der Abrieb- und Gleiteigenschaften an Tiefziehblechen

Sonderprüfmaschinen für Streifenzugversuche, Reibversuche und Draw-Bead-Versuche

  • Branche: Automobilindustrie

Mit diesen Prüfmaschinen können die Abrieb- und Gleiteigenschaften an Tiefziehblechen bestimmt werden. Diese Bleche werden etwa für Motorhauben, Kotflügel, Türen oder Säulen verwendet.

Optische Dehnungsmessgeräte - Laserextensometer

Verformungsmessung mit dem Laserextensometer

Berührungslose Längsdehnungsmessung ermöglicht ein automatisches Ermitteln der Ausgangsmesslänge (L0). Das optische System beeinflusst die Messung nicht durch Messschneiden oder ein Eigengewicht des Extensometers.

Optische Dehnungsmessgeräte - Videoextensometer

Verformungsmessung mit Videoextensometer

Berührungslos arbeitendes Verformungsmessgerät für die Materialprüfung auf Basis hochauflösender Videotechnologie unter Nutzung der Oberflächenstruktur bzw. bei Bedarf über Markierungen.

Türenprüfstand

Prüfstand zur Ermittlung der Dauerhaltbarkeit von Türen nach EN 14727

  • Prüfstand für Dauerbelastungstests nach EN 14727
  • verschiedenartige Türen werden auf ihre Qualität geprüft
  • Befestigung am Rahmen und über eine Drehachse durch den Prüfzylinder hin- und hergeschwenkt

Fixierungselemente

Fixierungselemente für Möbelprüfanlagen

  • Klemmhöhe stufenlos verstellbar zwischen 100mm bis 300mm
  • u-förmige Halterung für Fußkreuz-Mittelsäule
  • leichte Aufspannung der Fußkreuzsäule (Durchmesser von 35mm bis 115mm)

Videoextensometer für Zugversuche an Baustahl

Verformungsmessung nach DIN EN ISO 15630 und DIN 488

Das Videoextensometer ONE-ROD ist ein einfach zu bedienendes optisches Dehnungsmessgerät, welches für die Zugprüfung an Betonstahl und Walzdrähten optimiert ist.

Torsionsmodule

Modulare Torsionsantriebe zum Einbau in Universalprüfmaschinen

Die Torsionsmodule sind in Modulbauweise ausgeführt, d.h. sie können unkompliziert und schnell in die Universalprüfmaschine ein- und ausgebaut werden. Ausgestattet mit einem Torsionsantrieb können die Prüfmaschinen für einachsige oder zweiachsige Prüfungen (Zug oder Druck kombiniert mit Torsion) eingesetzt werden.

Probenstanzen für Kunststoffe

Schneidpressen zur normgerechten Herstellung von Probekörpern

Für die Probenvorbereitung an Kunststoff bietet Hegewald & Peschke verschiedene Probenstanzen mit umfangreichen Zubehör an.

Mit den manuellen oder hydropneumatischen Schneidpressen und den entsprechenden Messern können Kunststoffproben normgerecht hergestellt werden.

Scherrahmenprüfsystem

für textile Halbzeuge und Composites

Prüfsystem für die Untersuchung der Zugbelastung von Textilen und textilverstärkten Kunststoffen (z.B. Composites, Prepregs oder Organobleche) mit unterschiedlicher Bindungsart...

Belastungsgewicht

Prüfattrappe nach DIN EN 13759

Anwendungsbereich:

  • Prüfung der Funktionsmechaniken für Sitzmöbel und Liegesofas nach DIN EN 13759
  • Prüfung von hand- und motorbetriebenen Wipp-Mechaniken an Sitzmöbeln
  • Prüfung von Festigkeit und Dauerhaltbarkeit der Mechaniken

Hochtemperaturöfen

Materialprüfung bis 1600°C

Die Weiterentwicklung von Hochtemperaturwerkstoffen, wie sie im Bau von Turbinen oder Kesseln für Kraftwerke oder Flugzeugtriebwerken Anwendung finden, ist ein zentrales Thema der Werkstoffforschung. Die hier eingesetzten Werkstoffe müssen auch bei hohen Temperaturen noch über eine erhebliche mechanische Festigkeit verfügen, um den wirkenden Kräften widerstehen zu können.

Messtaster DK830S

Hochgenauer, sehr robuster Messtaster in schlankem Design mit A/B/Z Rechtecksignal TTL

  • Ausgabe: A/B/Referenzpunkt Spannungsdifferenz-Leitungstreiber TTL 5V (EIA-422)
  • Messbereich: 30 mm
  • Auflösung: 0.1 μm (0.5 μm, 1µm)
  • Messgenauigkeit: 1.3 μm (V-Modell 1.7 μm)
  • Integrierter Referenzpunkt: bei 1 mm Spindelbewegung
  • Max. Ansprechgeschwindigkeit: 80 m/min (100, 200 m/min)
  • Antriebsoptionen: Feder (Standard), Unterdruckabhebung (L-Typ), Druckluft (V-Typ)
  • Schutzart: IP53 oder IP67
  • Schaftdurchmesser Klemmung: 8 mm (Zubehör: 20 mm oder Flansch)
  • Lebensdauer (Hübe): 60 Millionen (R-, LR-Modell), 30 Millionen (VR-Modell)
  • extrem unempfindlich gegenüber Öl und Wasser
  • hochflexibles Anschlusskabel (schleppkettentauglich)

Technisches Datenblatt DK830S

Bedienungsanleitung DK830S

CAD-Daten DK830S

Preisliste Messtaster DK830S

Temperierkammern & Klimakammern

Klimatisierung - wärmer, kälter, feuchter

Temperierkammern und Klimakammern bieten die Möglichkeit, die Material- oder Bauteilprüfung unter definierten Umgebungsbedingungen durchzuführen...

Stationäres Härteprüfgerät "AT 350"

Automatischer Rockwellhärteprüfer "AT 350"

  • Auslösen der motorischen Prüfkraftaufbringung über den Auslöseknopf, dem Touchscreen oder das Fußpedal
  • Motorisches Verfahren des Prüfkopfes
  • Rockwell Prüf- bzw. Messprinzip

Belastungsschablone

Belastungsschablone für Sitzmöbel

  • Schablone für Prüfungen nach den Normen EN 1022, ISO 7173 und EN 1728
  • Bohrungen an den Kennzeichnungsstellen für die Lastpunkte "A" und "B"
  • Markierung zur Kennzeichnung für Belastungspunkt" C" (Hocker)
  • integriertes Zusatzgewicht für Gesamtmasse 20 (+1/-0) kg
    Das Zusatzgewicht ist verschiebbar, sodass die Wirkungslinie der Schwerkraft bis mindestens ±10° Neigung durch den Punkt A verläuft.
 

Suche nach Branche und Material


Sie suchen nach einer bestimmten Norm oder einer anderen Prüflösung? Dafür empfiehlt Willy die Volltextsuche.

 

Sichere Prüfresultate:

Zertifizierungen