Logo
 
 
  • Automatisierte Prüfsysteme für verschiedene Anwendungsbereiche von Hegwald & Peschke
  • Längenmesstechnische Anlage von Hegewald & Peschke
  • Möbelprüfanlagen Calmar von Hegewald & Peschke
  • Die Universalprüfmaschinen von Hegewald & Peschke in der Werkshalle
  • verschiedene Härteprüfmaschinen und Härteprüfgeräte von Hegewald & Peschke
  • Individuelle Sonderprüfmaschinen von Hegewald & Peschke
  • Flexible, universelle und aktuelle Prüfsoftware
Kompetenz schafft Resultate
 

Suchergebnisse

Tragbares Rockwell-Härteprüfgerät e-Computest für die mobile Härteprüfung
Mobiles Härteprüfgerät E-Computest
Tragbares Härteprüfgerät für metallische Werkstoffe
Tragbares Härteprüfgerät für metallische Werkstoffe
Tragbares Härteprüfgerät für metallische Werkstoffe
Tragbares Härteprüfgerät für metallische Werkstoffe
Tragbares Rockwell-Härteprüfgerät
Tragbares Härteprüfgerät mit Stativ für sehr kleine oder dünne Proben
Die verschiedene Messmöglichkeiten des e-Tablets auf mehreren Displays
e-Tablet mit vielfältigen Funktionen und Anzeigemöglichkeiten

Kabelloses, tragbares Härteprüfgerät e-computest

e-computest mit 6" Touchtablet

Das Prüfverfahren basiert auf der Eindringtiefenmessung nach Rockwell. Durch die kabellose Datenübertragung vom Prüfkopf zum Tablet (6" Tablet mit Touchdisplay) via Bluetooth ist der e-computest auch für schwierigste Prüfaufgaben an großen Bauteilen in unterschiedlichsten Positionen (horizontal, vertikal, Überkopf) geeignet. Die Datenübertragung auf die Ausgabeeinheit (Drucker oder PC) erfolgt ebenfalls kabellos via Bluetooth oder WLAN.
Mit Hilfe eines Stativs (optional erhältlich) können auch sehr kleine oder dünne Proben geprüft werden.

Die tragbaren Härteprüfgeräte e-Computest und e-Dynatest können gemäß DIN 50157-2:2020-11 (HMMHRC) durch ein von der DAkkS (nach DIN ISO/IEC 17025) akkreditiertes Prüflabor kalibriert werden. Muster-Kalibrierschein

Auswertung mit dem tragbaren Härteprüfgerät e-computest:

  • Digitale Härtewertanzeige auf 6" Tablet (kabellos mit Prüfkopf verbunden)
  • 6'' Tablet touch screen, IP 67, Kamerafunktion 2 und 5 MP
  • Drahtlose Verbindung zwischen Prüfkopf und Tablet
  • Speicherung der Messwerte
  • Anzeige in verschiedenen Härteskalen
  • Statistik- und Histogrammfunktion
  • Protokollgenerator
  • schneller Zugriff und einfache Konfiguration der Berichte
  • Einfügen von Barcodes, Fotos, Standort und Notizen zur Prüfung 
  • Netzwerkfähig 

Weitere Informationen zur bedienerfreundlichen mobilen Härteprüfung mit dem e-Tablet

Verfügbare Skalen für den Härteprüfer e-Computest:

HRC (10-70) oder HV (35-1080) oder HB30 (80-700) oder HRB (0-120) oder HB5 (21-190) oder HB10 (21-190) oder DPTH (0-100)

(Hinweis: mehrere Skalen möglich. Im Lieferumfang ist eine Skala kalibriert. Weitere kalibrierte Skalen auf Anfrage.)

Standardzubehör zu dem Härteprüfer / Lieferumfang:

  • Prüfkopf mit Diamanteindringkörper
  • 6" Android-Tablet mit Touchdisplay 
  • USB- und Induktionsladegerät
  • Härtevergleichsplatten (Werksplatten)  HRC, HRB und HB30
  • Prüfaufsatz für flache und zylindrische Oberflächen (min Æ 30mm)
  • Verlängerung 50mm
  • Magnetfüße, Kunststoffkoffer 
  • induktives Batterieladegerät 
  • Bedienungsanleitung
Auf einen Blick - Entscheidende Vorteile des e-Computest:
  • Qualitativ robust gefertigt für den Einsatz im Produktionsumfeld
  • Präzise und reproduzierbare Werte u.a. durch
  • Vielzahl an möglichen Härte-Skalen
  • Kabellose Datenübertragung zwischen Prüfkopf und Auswerteeinheit
Datenblätter:

Produktinformation e-Computest

Anwendungsvideos für das tragbare Härteprüfgerät e-Computest:

Bedienungsanleitung tragbares Härteprüfgerät e-Computest

Anwendung von Zubehörteilen des tragbaren Härteprüfgerätes e-Computest

Stativ zur Prüfung kleinerer Proben mit dem tragbaren Härteprüfgerät e-Computest

Magnetische Prüfaufsätze als optionales Zubehör für das tragbare Härteprüfgerät e-Computest

 

 

Sichere Prüfresultate:

Zertifizierungen