Logo
 
 
  • Individuelle Sonderprüfanlagen von Hegewald & Peschke
 
Torsionsprüfung nach DIN ISO 7800
Torsionsprüfgerät 500 Nm mit Touch-Panel
Torsionsprüfung nach DIN ISO 7800 - Drahteinspannung
Einfaches Einspannen der Drahtproben mit optimierten Probenaufnahmen
Torsionsprüfung nach DIN ISO 7800 - Drahteinspannung
Schneller Wechsel der Klemmbacken für unterschiedliche Drahtdurchmesser
Torsionsprüfung nach DIN ISO 7800
Einfaches Einstellen der Klemmlänge über Skalierung im Maschinenbett

Torsionsprüfgerät für Prüfungen nach DIN ISO 7800

Torsionsprüfgerät TW-500H

Das Torsionsprüfgerät TW-500H ist optimal für die Drahtprüfung nach DIN ISO 7800 ausgelegt. Der einfache Verwindeversuch nach DIN ISO 7800 kann mithilfe der benutzerfreundlichen, intuitiven Bedienung über ein Touch-Panel schnell und einfach durchgeführt werden.

Einsatzgebiet des Torsionsprüfgerätes:

  • Einfacher Verwindeversuch an metallischen Werkstoffen nach DIN ISO 7800

Vorteile des Torsionsprüfgerätes:

  • Kompaktes Gesamtsystem
    • Fester Arbeitstisch mit integriertem Steuerschrank
    • Robuste Industrie-Steuerung
      • Automatische Brucherkennung durch die Steuerung
      • Indirekte Drehmomentmessung über Motorleistung
  • Benutzerfreundliche Bedienung über ein Touch-Panel
    • Einfache Versuchskonfiguration
    • Interaktive Benutzerführung anhand des normbasierten Prüfablaufes
      • Schnelle Versuchsdurchführung auf Basis von Vorlagen
      • Export der Prüfergebnisse als CSV
  • Industrieller Sicherheitsstandard
    • Schutztür elektrisch zugehalten und verriegelt (PLd)
    • Sicherer Halt (STO) bei offener Schutztür
    • Druckfreischaltung der Pneumatik (PLc)
  • Einfaches Einspannen der Drahtproben mit optimierten Probenaufnahmen
  • Einfaches Einstellen der Klemmlänge über Skalierung im Maschinenbett

Technische Daten des Torsionsprüfgerätes:

  • Drehgeschwindigkeit: 0,1 – 120 U/min (bis 2 U/s)
  • Max. Drehmoment: 500 Nm (andere Laststufen auf Anfrage)
  • Drehwinkelauflösung: ±0,2°
  • Probendurchmesser: 0,5 – 10 mm
  • Max. freie Länge zwischen den Werkzeuganschlüssen: 750 mm
  • Abmessungen (BxTxH): 1500x700x1300 [mm]
  • Gewicht: 250 kg
  • Elektrischer Anschluss: 3NPE  400 VAC, 4,0 kVA, 50 Hz, Vorsicherung 16 A
  • Pneumatischer Anschluss: Druckluft 6... 10 bar; Druckluftqualität nach ISO/DIS 8573-1 (Restölgehalt besser Klasse 2; Reststaubgehalt besser Klasse 3; Restwassergehalt besser Klasse 4)
  • Betriebsumgebung:  +10°C bis +30°C, 20 - 80 % Luftfeuchte, Aufstellung bis 1000 m über NN
Prüfablauf mit dem Torsionsprüfgerät TW-500H

Suche nach Branche und Material


 

Sichere Prüfresultate:
Zertifizierungen