Logo
 
 
 
Prüfung von Tellerfedern für Nutzfahrzeuge
Prüfvorrichtung für Kupplungsfedern bis 100kN Prüfkraft
Zerstörungsfreie Bauteilprüfung in der Automobilbranche
Universalprüfmaschine inspekt 100 kN mit Schutztüren zur Prüfung von Tellerfedern

Prüfung von Tellerfedern

Universalprüfmaschine Inspekt 100kN

Bei dieser Anwendung wird die Universalprüfmaschine Inspekt 100kN als Tellerfederprüfmaschine eingesetzt. Dazu wird sie mit einer passenden Prüfvorrichtung für Tellerfedern ausgestattet. Diese Prüfvorrichtung für Kupplungsfedern verfügt über eine Kraftmessung und ein Federweg-Messsystem mit einer maximalen Prüfkraft von 100kN. Die Durchführung des Versuchs und Auswertung der Ergebnisse erfolgt mit der Materialprüfsoftware LabMaster.

Verschiedene Prüfmöglichkeiten:

1. Überprüfung des Betätigungsweges der Tellerfeder:

  • Messung der Kraft und des Federweges
  • Produktionsbegleitende, zerstörungsfreie Prüfung stichprobenartig im Rahmen der Qualitätssicherung

2. Überprüfung der Gleichmäßigkeit der Biegung der Federzungen durch Abtasten mit Messsonde

Prüfbare Federabmessungen:

  • Außendurchmesser: 270 bis 440mm
  • Innendurchmesser: 50 bis 150mm. 

Die Prüfvorrichtung besteht aus:

  • 3 Kraftmesszellen unterhalb der Werkzeugaufnahme,
  • obere Druckringaufnahme mit Blockabsicherung
  • unterer Messplattform mit Kraftmessung und einstellbarer Aufnahme für Wegmesssonden.  

Suche nach Branche und Material


Zu dieser Prüfanwendung möchten Sie gern mehr wissen? Oder Sie sind auf der Suche nach einer ähnlichen oder auch einer ganz anderen Prüflösung? Dann schreiben Sie uns.

Anfrage schicken
 

Sichere Prüfresultate:
Zertifizierungen